Sommerprogramm 2021

 

 

Diese Termine gelten uneingeschränkt, solange die Inzidenz <10 ist. Wir treffen uns in diesem Sommer immer am Ort der Exkursion. Wer eine Mitfahrgelegenheit braucht, melde sich bitte unter Tel 05321-388794.

 

 

 

24.07.21          Gerwin Bärecke führt uns über die Okerpromenade und erläutert ihre Anlage und die Probleme, die durch pflegerische (?) Eingriffe entstanden sind.

 

Treffpunkt ist um 9.30 Uhr der Parkplatz gegenüber der Grundschule Unteroker an der Wolfenbütteler Straße.

 

07.08.21          Florenz Sasse leitet die Wanderung über den Radberg bei Ostlutter

 

Dort wollen wir uns die Flora der Säume der Buchen- und Fichtenwälder und der nach großflächigen Baumfällungen üppig gewachsenen Schlagfluren ansehen. Die Tour führt über leicht zu gehende Forstwege (Länge 4 km, 60 Höhenmeter).

 

Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am südöstlichen Rand von Ostlutter am Südende des Schlagbaumsweges. Bitte Parkmöglichkeiten am östlichen Wegrand nutzen.

 

14.08.21          Anka K. Plawitzki führt uns im Schimmerwald entlang der Ecker in Richtung Altfeld zur Beobachtung von Pflanzenwelt und Vögeln.

 

Treffpunkt ist um 9 Uhr in Bad Harzburg-Eckertal gegenüber der Gaststätte „Eckerkrug“.

 

28.08.21          Gerwin Bärecke nimmt uns mit auf die Ostflanke des Sudmerbergs und erklärt die reiche Welt der Insekten und Spinnen dort.            

 

Treffpunkt ist um 9.30 Uhr der Parkplatz am Ende der Straße „Am Sudmerberg“ am südlichen Ende des Sudmerberges.

 

04.09.21          Anke Schulze und Agnes Daub führen uns durch das Reinbachtal auf den Steinberg, dessen Anblick sich im letzten Jahr durch den Käferbefall und den Waldschlag sehr verändert hat. Wir suchen nach positiven Seiten dieser Entwicklung, beobachten, wie Pflanzen und Tiere mit der neuen Situation umgehen.

 

Treffpunkt ist um 9 Uhr am Ende des Schieferwegs.

 

18.09.21          Paul Kunze und Andrew Rose erläutern bei einer Wanderung entlang der Oker zwischen Probsteiburg und Vienenburg den Vogelzug und zeigen gefiederte Gäste, die oft nur wenige Tage in diesem Gebiet rasten.

 

Treffpunkt ist um 9 Uhr der Parkplatz am Umspannwerk in Propsteiburg schräg gegenüber der „Lebenshilfe“.           

 

09.10.21          Gerwin Bärecke leitet die Wanderung rund um den Morgensternteich. Das   Gebiet hat sich in seiner Abgeschiedenheit zu einem Kleinod entwickelt.      

 

Treffpunkt ist um 9.30 Uhr der Parkplatz an der K32 zwischen Hahndorf und Dörnten.

 

 

 

 

Und noch ein Hinweis: Bitte überweisen Sie den Jahresmitgliedsbeitrag von 20 € und eventuelle Spenden auf das Konto

 

Naturwissenschaftlicher Verein Goslar: DE 02 2595 0130 0030 0188 57

 

Herzlichen Dank!

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen, für den Vorstand,

 

Dr. Agnes- M. Daub und Dr. Florenz Sasse